Länder

Um auf der Hauptwelt bauen zu können müssen mit der Ingame-Währung Ländereien gekauft werden, die Wildnis ist geschützt um die Natur auf der Hauptwelt ein bisschen zu erhalten. Dadurch sind aber auch alle Bauwerke von Anfang an vor zwielichtigen Gestalten geschützt. Das beanspruchen und freigeben von Ländern hat direkten Einfluss auf die virtuelle Geldbörse der Spieler ( /money oder /balance ).

Wenn du noch kein Land besitzt kannst du einfach eine Kiste in der Wildnis platzieren. Die Kiste und ein Bereich darum werden dann automatisch für dich beansprucht. Das erleichtert dir zwar den Start, aber um dein Land zu erweitern oder andere Grundstücke anzulegen benötigst du eine Goldschaufel. Hast du eine Goldschaufel in der Hand, kannst du die Ecken deines Grundstücks mit der rechten Maustaste verschieben. Um ein neues Grundstück zu erstellen markierst du zwei gegenüberliegende Eckpunkte mit der rechten Maustaste (ebenfalls mit einer Goldschaufel in der Hand).

 

Du solltest dabei jedoch mit Bedacht handeln:

Grundstücke sind teuer und beim verkaufen/verkleinern bekommst du nicht so viel Geld zurück wie du dafür ausgegeben hast.

Wir haben hier einige Befehle zusammengetragen, die dir im Spiel helfen sollen:

Tutorial wird noch ausgebaut, schau zu einem späteren Zeitpunkt nochmal vorbei 😉